Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

September 2019

Workshop: „Geschlechterbilder in der jüdischen religiösen Poesie der Pijutim“

03.09.2019 - 17:00 - 20:00
Dorothee-Sölle-Haus, Königstr. 54
Hamburg-Altona, 22767
+ Google Karte

In diesem Workshop liegt der Fokus auf Geschlechterbildern und -konstruktionen in ausgewählten Pijutim. Ein Pijut ist eine für den liturgischen Gebrauch bestimmte Dichtung, die im jüdischen Gottesdienst gesungen bzw. vorgetragen wird. Daher prägen Pijutim den Glauben und die Rollenvorstellungen der Menschen entscheidend mit. Als Beispiel werden die biblischen Stammmütter Sara, Rebekka, Rachel und Lea herangezogen, auf die sich auch die anderen monotheistischen Religionen beziehen. Sie sind gemäß der biblischen Tradition lange unfruchtbar, bevor sie für die Geschichte Israels entscheidende Kinder…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren